Zirbenholz Brotkasten – natürliche langanhaltende Frische

Man kennt es: Kaum ist das Laib Brot angeschnitten, fängt es auch schon an zu schimmeln oder wird hart. Wer dieses Ärgernis zukünftig vermeiden will, sollte ganz genau aufpassen, denn ein Zirbenholz Brotkasten hält Ihr Brot nicht nur länger frisch – Sie vermeiden auch eine Menge Plastik und profitieren von zahlreichen Vorteilen der Zirbe. Was genau die Zirbenkiefer ist, wo sie wächst und welche Eigenschaften Sie hat, erfahren Sie ausführlich auf unserer Startseite. Hier erfahren Sie jedoch zunächst alle Informationen rund um den Zirbenkasten.

Bestseller Nr. 1
Schreinerei Senega Brotkasten aus Zirbenholz mittel, Handgemacht in Bayern, endlich kein Schimmel mehr im Brotkasten
3 Bewertungen
Schreinerei Senega Brotkasten aus Zirbenholz mittel, Handgemacht in Bayern, endlich kein Schimmel mehr im Brotkasten
  • Außenmaße 35cmx25cm und 17 cm Hoch
  • Keine Schimmelbildung mehr! Die gesündeste Art Brot aufzubewahren
  • Zirbenholz nimmt Feutichkeit auf und gibt sie wieder ab, so bleibt Brot frisch & knusprig

Was ist ein Zirbenholz Brotkasten?

Zirbenholz BrotkastenPlastik und chemische Substanzen stellen nicht nur für die Umwelt, sondern auch für unsere Gesundheit ein ernstes Problem dar. Sie lösen Krankheiten oder Allergien aus und verpesten die Natur. Der Trend geht daher zu natürlichen Produkten aus Holz wie dem Zirbenholz Brotkasten. Zirbenholz wächst in den höheren Lagen der Alpen und ist dort ein fester Bestandteil der Kultur, denn Zirbenprodukte werden von den Bewohnern der Alpen bereits seit Jahrhunderten genutzt, weil sie einzigartige Eigenschaften besitzen. Besonders beliebt ist der Zirbenholzbrotkasten wegen seiner stabilen Bauweise und seiner Langlebigkeit. Nur qualitativ hochwertige Zirben werden zu einem Brotkasten weiterverarbeitet, damit sich das Holz auch nach jahrelanger Nutzung nicht verzieht. Damit die Zirbe seine volle Wirkung entfalten kann und das Brot keinerlei unerwünschte Substanzen aufnimmt, ist das Holz gänzlich unbehandelt. Das Holz der Zirbe eignet sich vor allem deshalb als Material für Brotkästen, weil seine verschiedenen Inhaltsstoffe effektiv Schimmel und Bakterien neutralisieren. Optisch besticht der Zirbenholzbrotkasten durch seine zahlreichen Einwüchse.

Vorteile eines Zirbenbrotkasten

Frischeres Brot: Echtes Zirbenholz kann von Natur aus Feuchtigkeit aufnehmen, speichern und bei Bedarf wieder abgeben. Dank dieser besonderen Fähigkeit des Holzes bleibt Ihr Brot immer frisch. Die Feuchtigkeit staut sich nicht im Topf und das Brot bleibt knusprig.

Keine Schimmelbildung: Dank seiner feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften bildet sich im Zirbenholz Brottopf weniger Schimmel. Darüber hinaus enthält Zirbenholz den antibakteriellen Wirkstoff Pinosylvin in großen Mengen. Durch ihn werden Schimmelpilzsporen in der Luft abgetötet, sodass es noch seltener zur Schimmelbildung kommt.

Leicht zu reinigen: Das natürliche Material lässt sich sowohl trocken, als auch feucht abwischen und erstrahlt mit wenig Aufwand mit neuem Glanz.

Umweltfreundlich: Mit dem Kauf eines Zirbenholzbrotkasten sparen Sie im Vergleich zu anderen Brotkästen eine Menge Plastik. Zudem ist ein Zirbenholz Brotkasten eine Investition fürs Leben – einmal gekauft, begleitet Sie der Kasten mit der richtigen Pflege Ihr gesamtes Leben.

Bestseller Nr. 1
Schreinerei Senega Brotkasten aus Zirbenholz mittel, Handgemacht in Bayern, endlich kein Schimmel mehr im Brotkasten
3 Bewertungen
Schreinerei Senega Brotkasten aus Zirbenholz mittel, Handgemacht in Bayern, endlich kein Schimmel mehr im Brotkasten
  • Außenmaße 35cmx25cm und 17 cm Hoch
  • Keine Schimmelbildung mehr! Die gesündeste Art Brot aufzubewahren
  • Zirbenholz nimmt Feutichkeit auf und gibt sie wieder ab, so bleibt Brot frisch & knusprig

Worauf Sie beim Kauf eines Zirbenholz Brottopf achten müssen

Luftzirkulation

Auch das Holz der Zirbe kann nur eine begrenzte Menge an Feuchtigkeit aufnehmen. Deshalb sollte der Brotkasten stets ein paar Lüftungsschlitze aufweisen, die eine Luftzirkulation ermöglichen. Zwei dünne Schlitze reichen vollkommen, um eine optimale Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten.

Unbehandeltes, massives Zirbenholz

Nur unbehandeltes Zirbenholz gibt sein Aroma mitsamt seiner zahlreichen Inhaltsstoffe an die Luft ab und entfaltet so seine Wirkung. Zudem sollten Sie darauf achten, dass der gesamte Korpus aus Zirbenholz besteht. Minderwertige Produkte enthalten Metalle, die den Kasten beschweren.

Heimische Herstellung

Es ist nicht nur nachhaltiger, wenn Sie Zirbenholz aus Deutschland kaufen – Sie gewährleisten auf diese Weise auch die Qualität des Holzes. Oft werden Zirbenholz Brotkästen aus sibirischem Zirbenholz hergestellt. Dieses kommt zwar optisch an das Original heran, enthält aber nur einen Bruchteil des für die positiven Eigenschaften des Holzes so wichtige Pinosylvin.

Fazit – lohnt der Kauf?

Brotkästen sind in Küchen seit Jahren ein beliebtes Mittel, um seine Brote länger frisch zu halten. Ein Zirbenholzbrotkasten hat neben einer guten Luftzirkulation noch viele weitere Vorteile, die ihn von der Konkurrenz ganz klar abheben. Mit dem immer größer werdenden Drang nach Nachhaltigkeit und gesünderem Lebensstil, ist der Zirbenbrotkasten eine Investition in die Zukunft.

 

zirbenholz-welt geschenk
Sicher dir das kostenlose Buch „Inspire your Life! – Dein Weg zu mehr Erfolg“
Du erfährst in diesem Buch, wie du:
– das Beste aus deinem Leben machst
​- den Sieger in dir weckst
​- deine verborgenen Kräfte nutzt
– ​andere für dich und deine Ziele gewinnst
– ​in jeder Lebenslage neue Motivation findest
– ​wirklich ins Handeln kommst

 

FAQ – häufig gestellte Fragen

Wie reinige ich den Zirbenholz Brotkasten?

Wischen Sie den Kasten mit einem trockenen Tuch aus oder gehen Sie mit dem Staubsauger einmal über die gesamte Innenfläche. Bei gröberen Verschmutzungen sollten Sie Wasser mit einem Spritzer Essig zur Reinigung nehmen. Chemische Reinigungsmittel sind dagegen Gift für das Holz. Schleifen Sie die Oberfläche stattdessen einmal jährlich mit einem sehr feinkörnigen Schleifpapier an, sodass die Poren frei atmen können.

Topf oder Kasten – was ist besser?

Was effiziente Nutzung von vorhandenem Platz angeht, hat der Zirbenholz Brotkasten ganz klar die Nase vorn. Für Besitzer kleinerer Küchen ein echter Pluspunkt, da er den begrenzten Platz optimal nutzt. Im Gegensatz zum Zirbenholz Brottopf lassen sich Brote auch von der Seite herausnehmen, sodass lästiges ‘Wühlen’, um an die etwas älteren Brote heranzukommen, kein Problem darstellt. Formfaktor ist natürlich eine reine Geschmackssache, sodass auch Besitzer eines Zirbenholz Brottopfes sicher mit ein paar Abstrichen leben können, wenn ihnen das Design am Herzen liegt.

Was bewahre ich im Brotkasten auf?

Der Name verrät es bereits: Brot und Backwaren aller Art sind im Brottopf bestens aufgehoben. Doch das ist noch längst nicht alles: Funktionieren Sie Ihren Zirbenbrotkasten zu einem Obst- und Gemüsefach um! Obstfliegen und andere lästige Insekten halten die ätherischen Öle der Zirbe zuverlässig fern.

Brauche ich ein Gitter aus Zirbenholz?

Viele Menschen denken, dass Sie ein Gitter für ihren Brotkasten benötigen. Dies ist jedoch ein Trugschluss. Es macht keinen Unterschied in der Luftzirkulation, ob Sie Ihre Brote auf ein Gitter oder direkt in den Brottopf legen. Ganz im Gegenteil – es bringt Ihnen sogar Nachteile! Ein Gitter ist ein Magnet für Mehlreste und damit ein gefundenes Fressen für Bakterien aller Art. Zudem lässt es sich nur schwer säubern. Nehmen Sie stattdessen ein sauberes Leinentuch oder ein Stück Papier von der Küchenrolle, das sie in regelmäßigen Abständen ganz einfach ersetzen.

Wie bewahre ich mein Brot am besten auf?

Mit dem Kauf eines Brotkastens aus Zirbenholz machen Sie bereits einiges richtig. Damit das Holz jedoch seine volle Wirkung entfalten kann, empfiehlt es sich, das Brot ohne Tüte im Kasten zu verstauen, damit es das Aroma der Zirbe annimmt. Natürlich können Sie auch verpacktes Brot mitsamt Plastikbeutel in die Brotbox legen, wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Brot seinen Geschmack verändert.

Bestseller Nr. 1
Schreinerei Senega Brotkasten aus Zirbenholz mittel, Handgemacht in Bayern, endlich kein Schimmel mehr im Brotkasten
3 Bewertungen
Schreinerei Senega Brotkasten aus Zirbenholz mittel, Handgemacht in Bayern, endlich kein Schimmel mehr im Brotkasten
  • Außenmaße 35cmx25cm und 17 cm Hoch
  • Keine Schimmelbildung mehr! Die gesündeste Art Brot aufzubewahren
  • Zirbenholz nimmt Feutichkeit auf und gibt sie wieder ab, so bleibt Brot frisch & knusprig
Bestseller Nr. 2
Tiroler Zirbenkissen Zirbenbrotbox 35 cm x 24 cm x 15 cm
10 Bewertungen
Tiroler Zirbenkissen Zirbenbrotbox 35 cm x 24 cm x 15 cm
  • 35 cm x 24 cm x 15 cm Brotbox aus Zirben-Holz
  • Handarbeit aus dem Zillertal
  • hochwertige Verarbeitung
Bestseller Nr. 3
JOWE® Brotdose aus Zirbe | Zirbenbrotdose | Brotkasten aus Zirbenholz | Gefräst, ohne Zubehör
6 Bewertungen
JOWE® Brotdose aus Zirbe | Zirbenbrotdose | Brotkasten aus Zirbenholz | Gefräst, ohne Zubehör
  • - Hochwertige Zribenbrotdose aus heimischem Zirbenholz
  • - 100% made in Austria
  • - anspruchsvolles Design mit abgerundeten Kanten

Letzte Aktualisierung am 30.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API